Berufliche Neuorientierung für junge Eltern

Was kommt nach dem Baby?

Eltern zu werden ist einer der tiefgreifendsten Einschnitte, die wir in unserem Leben erfahren können. Für viele Frauen und immer mehr Männer wird die Zeit nach der Geburt eines Kindes zu einer Phase, in der sich der Blick auf die eigenen Werte und Ziele fundamental verändert. Vieles, was bisher selbstverständlich war, wird plötzlich infrage gestellt. Zukunftspläne, die vor der Geburt noch ganz klar erschienen, können oder wollen junge Eltern plötzlich nicht mehr umsetzen. Doch wohin führt der Weg?

Diese Frage beschäftigt mich seit der Geburt unseres ersten Kindes 2010 immer wieder. Wie oft habe ich mit meinem Mann, mit Freunden, Bekannten und Kollegen diskutiert! Und oft fühlte ich mich hinterher noch ratloser. Denn so hilfreich Erfahrungen und Ratschläge anderer sein könne – solange wir unsere eigenen Werte und Ziele nicht klar vor Augen haben, können wir nicht beurteilen, was uns weiterhilft. Sich mit diesen Fragen einmal intensiv auseinanderzusetzen und die Antworten dann in konkrete, umsetzbare Ziele zu umzuwandeln, das ist heute mein Angebot als Coach an alle werdenden oder frischgebackene Mütter und Väter.

Coaching bietet (Neu-)Orientieren und Fokus auf die wichtigen und richtigen Dinge. In Gruppen-Workshops finden die Teilnehmenden die Möglichkeit, ihre Werte und Motive zu erkennen, daraus für sich Ziele abzuleiten, Blockaden abzubauen und sich mit Menschen in der gleichen Lebenssituation auszutauschen. Mein Ziel als Coach ist es, dass meine Kunden mit einem guten Plan in der Tasche nach Hause gehen, den sie dann auch konkret umsetzen können.

Haben Sie Interesse? Dann fragen Sie bei mir die nächsten Workshop-Termine an. Schreiben Sie mir einfach eine Email.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s